BERLIN, 18. Oktober (Reuters) – Siemens  (SIEGn.DE)  bereitet eine Trennung seines Geschäftsbereichs Large Drive Applications (LDA) vor, teilte das deutsche Maschinenbau- und Technologieunternehmen am Montag mit und bestätigte Medienberichte.

Die Trennung des Geschäftsbereichs, der hochbelastbare elektrische Antriebssysteme für Schiffe, Bergwerke und Walzwerke herstellt, sei der erste Schritt zu einer Veräußerung, berichtete das Handelsblatt am Montag.

Mehr als 7000 Siemens-Mitarbeiter weltweit, davon rund 2200 in Deutschland, seien von dem Umzug betroffen, berichtete das Handelsblatt unter Berufung auf Firmenkreise.

Die Einheit ist Teil des sogenannten Portfoliogeschäfts von Siemens – Aktivitäten, die das Unternehmen in Zukunft entweder verbessern oder verkaufen will.

„LDA ist einer der führenden Player im Markt und insgesamt stark aufgestellt und hat sich in den letzten Monaten sehr gut entwickelt“, sagte ein Siemens-Sprecher.

„Wir haben uns nun entschieden, die LDA-Aktivitäten in separate rechtliche Einheiten auszugliedern. Wir wollen diesem Geschäft zusätzliche Autonomie und unternehmerische Freiheit geben, damit es sich stärker auf seine Märkte und Kunden ausrichten kann.“

Das Unternehmen lehnte es ab, finanzielle Details zu dem Geschäft zu nennen. Der Sprecher wollte sich auch nicht zu weiteren Optionen für das Geschäft äußern und ob die Abspaltung ein Auftakt für die Suche nach einem Partner für LDA oder den vollständigen Verkauf des Geschäfts war.

Der Wechsel wäre der jüngste Teil der Neuausrichtung von Siemens unter CEO Roland Busch, der sich seit seinem Amtsantritt bei dem Münchner Unternehmen im Februar auf digitale und softwarebasierte Akquisitionen konzentriert.

Siemens hat sich in den letzten Jahren auf Fabrikautomation, Transport- und Gebäudetechnik konzentriert und mit dem Börsengang von Siemens Healthineers (SHLG.DE)  und Siemens Energy  (ENR1n.DE) Sektoren wie Medizinprodukte und Stromerzeugung  verlassen .

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein